Hearthstone Begriffe & Mechaniken

Die meisten Spieler verstehen den Gametext der Hearthstone-Karten auf Anhieb gut genug, um sich niemals ernsthaft Gedanken darum zu machen. Aber dann, in irgendeinem Spiel, passiert etwas für sie völlig Unerwartetes. Irgendein Minion verhält sich anders als geplant, ein Effekt wird nicht ausgelöst oder eine Kombo bleibt weit hinter den Erwartungen zurück. Meistens liegt die Ursache dann in einem falschen Verständnis der Hearthstone Begriffe. Um euch vor den Tücken der Doppeldeutigkeit zu bewahren, hier eine Zusammenstellung der wichtigsten Begriffe von Hearthstone:

Battlecry

Hearthstone Begriffe BattlecryDiese Ability wird ausgelöst, wenn ein Minion gespielt wird, wenn also der Spieler ihre Manakosten zahlt und die Kreatur aufs Spielfeld kommt. Der Effekt wird normalerweise nicht ausgelöst, wenn der Diener durch eine andere Karte das Spiel betritt.

Character

Sowohl Helden als auch Minions und Tokens fallen in diese Kartenkategorie.

Charge

Diese Ability erlaubt einem Minion sofort in der Runde anzugreifen in der er das Spiel betritt. Danach hat Charge keinen weiteren Effekt.

Combo

Der Combo-Effekt wird ausgelöst, wenn die betreffende Karte nicht die erste ist, die in diesem Zug gespielt wird. Momentan gilt die Coin (+1 Mana) als Spell, und löst Comboeffekte aus.

Death Rattle

Hearthstone Begriffe Death RattleDiese Ability wird aktiviert, wenn der Minion stirbt. Dabei ist es egal, ob die Lebenspunkte auf null fallen oder die Karte direkt aus dem Spiel genommen wird. Wenn die Karte aus der Hand verloren wird (discard) tritt der Effekt nicht ein. Auch wenn der Minion sofort ins Spiel zurückkehrt, bleiben die Auswirkungen des Deathrattle erhalten und können bei einem zweiten Ableben erneut auftreten. Es ist möglich, dass eine Karte zwei Deathrattleeffekte gleichzeitig besitzt.

Divine Shield

Ein Schild beschützt den Minion genau einmal vor Schaden in beliebiger Höhe. Die Quelle des Schadens, Waffe, Minion, Spell, ist nicht von Bedeutung. Angriffe die nicht auf die Reduzierung von Lebenspunkten abzielen werden nicht verhindert.

Enrage

Nachdem ein Diener Schaden genommen hat, tritt dieser Effekt ein. Sollte dieser Schaden das Resultat eines Kampfes sein, so beginnt die Wirkung erst nach dessen Ende. Wird der Diener nachträglich wieder auf volle Lebenspunkte geheilt, endet der Effekt.

Freeze

Hearthstone Begriffe FreezeGefrorene Charaktere können nicht angreifen. Falls ein Held von Freeze betroffen ist, so kann er immer noch seine Hero Power einsetzen und alle anderen Handlungen ausführen. Wird Silence auf einen gefrorenen Charakter angewendet, so endet das Freeze.

Immune

Dieser Effekt entspricht in seiner Wirkung dem Divine Shield, wird aber nur unter speziellen Bedingungen verliehen. Meistens gilt Immune nicht für einen Angriff sondern für eine Runde.

Minion

Alles was zwischen den Portraits der Helden auf dem Board liegt ist ein Minion. Die Bezeichnung am unteren Ende der Karten (Beast, Pirate, etc) ist nur eine Unterkategorie, Minions sind sie aber alle. Auch Token die durch Spells oder Hero Powers erschaffen werden gehören in diese Gruppe.

Overload

Wer Karten mit Overloadeffekten ausspielt, reduziert den Manavorrat seiner nächsten Runde um den angegebenen Betrag. Man kauft sozusagen ‚auf Kredit‘. Es ist möglich mehr Overload aufzubauen als man in der nächsten Runde Mana zur Verfügung hätte.

Play

Eine Karte durch bezahlen ihrer Manakosten von der Hand ins Spiel bringen. Hero Powers werden nicht ‚gespielt‘. Effekte von Spells wie ‚Mindgames‘ und ‚Redemption‘ fallen auch nicht unter diese Kategorie, sie ‚bringen Karten ins Spiel‘, aber sie ’spielen‘ sie nicht. Ein ‚Defias Ringleader‘ wird gespielt, der ‚Defias Bandit‘ den er mitbringt aber nicht.

Secret

Hearthstone Begriffe SecretEine Karte mit dieser Ability wird verdeckt gespielt und bleibt verborgen auf dem Board bis sie durch eine bestimmte Bedingung ausgelöst wird. Der Gegner sieht, dass eine Secretkarte gespielt wurde aber nicht welche oder was sie auslöst. Karten die auf ‚Spells‘ wirken funktionieren auch bei Secrets. Lorewalker Cho würde dem Gegner also eine Kopie der Falle auf die Hand geben und sie damit entlarven.

Silence

Diese Ability entfernt jeglichen Gametext und alle Effekte von einer Karte. Sie macht keine Verwandlungseffekte wie Polymorph rückgängig, denn diese tauschen die Karte aus. Silence beendet auch Freeze und Divine Shield

Stealth

Hearthstone Begriffe StealthStealth macht es unmöglich ein Minion als Ziel zu wählen, sei es für Spells, Hero Powers, Angriffe oder ähnliches. Sobald von diesem Minion jedoch Schaden ausgeht, nicht unbedingt nur durch Angriffe, verfällt der Effekt. Stealth schützt nicht vor ungezieltem Schaden (AOE). Wenn Taunt und Stealth auf dem selben Minion liegen, wird das Taunt zeitweise ignoriert.

Spell Power

Spell Power wirkt verstärkend auf Spells. Bei Zaubern, die einem einzelnen Ziel Schaden zufügen, pro Punkt Spell Power einen zusätzlichen Schadenspunkt. Spells mit einer festen Anzahl von Zielen treffen weitere Ziele. Flächeneffekte verursachen Zusatzschaden auf jedem Ziel.

Summon

Jeder Minion der aufs Board kommt erfüllt diese Bedingung. Egal ob er von der Hand gespielt, von einer Hero Power gerufen, durch einen Spell erzeugt oder vom Storch gebracht wird.

Token

Alle Minions die nicht als Karte im Deck vorliegen, sondern auf andere Weise ins Spiel kommen werden Tokens genannt. Sie entstehen beispielsweise als Ergebnis von Spells oder durch Batcryeffekte.

Taunt

Hearthstone Begriffe TauntSolange Minions mit Taunt auf dem Board sind, können Diener ohne Taunt nicht zum Ziel von direkten Angriffen werden. Das gilt nicht für Spells oder vergleichbare Effekte. Taunt wird durch Silence beendet.

Windfury

Diese Fähigkeit erlaubt dem Minion, zweimal pro Runde anzugreifen. Ein Diener kann Windfury auch erhalten, nachdem er schon angegriffen hat, die zweite Attacke wird ihm trotzdem gutgeschrieben. Waffen mit Windfury erlauben es dem Helden zweimal anzugreifen.